Von der Couch auf die Bühne

Wie Live-Streaming zum interaktiven Erlebnis wird

Sitzen Sie zu Hause auf ihrem Lieblingssessel mit einer Schüssel Popcorn und schalten sich in unseren Livestream auf YourStage.live zu? Dann werden Sie schon nach dem ersten Klick Teil des gesamten Kulturerlebnisses.

Ungefiltert und ohne Barrieren sind Sie ganz nah dran und können in einem kuratierten Umfeld voller Unterhaltungsperlen stöbern. Ein paar davon sind „live“, andere bieten Einblicke in ein vielfältiges Kulturgedächtnis, das sich durch alle Sparten zieht.

Anstatt mit dem Sitznachbar im Publikum zu tuscheln, kann man zu Hause mit den anderen Zuschauer*innen chatten – jederzeit, auch bei leisen Stellen ohne dabei böse Blicke zu ernten. Manchmal werden die Chatfragen moderiert und dringen bis zur Bühne – oder noch besser, man kann sich auf einen Screen zuschalten und direkt mit seinen Lieblingskünstler*innen sprechen.

Interaktive Abstimmungstools wie Mentimeter helfen dabei, die Stimmungslage beim Online-Publikum zu ertasten und bieten eine interaktive Diskussionsgrundlage, bei der Sie direkt mitmischen können. Es gibt auch Veranstaltungen und Magazine, bei denen die Moderation nur für die Online-Zuschauer*innen zuständig ist – wann immer das Saalpublikum an die Bar oder auf die Toilette geht, diskutieren die Online-Teilnehmer*innen angeregt und erhalten spannende Hintergrundinformationen und Backstage-Einblicke.

Virtual-Reality kann ein Gefühl der Vor-Ort Präsenz vermitteln und Zuschauer*innen im virtuellen Raum ihren bildlichen Fokus selbst wählen zu lassen – wie auf der physischen Bühne auch.

Wollen auch Sie für ihre Bühne eine dgitale Strategie entwickeln?

Schreiben Sie uns an you@yourstage.live oder rufen Sie uns an unter: 044 586 68 96.

Nach oben
Bitnami